Warschau – Rückfahrt mit Tücken

Warschau – Rückfahrt mit Tücken

Gewitter und Starkregen – eigentlich schon für gestern Abend angekündigt und dann doch ausgefallen – gehen gleich am frühen Morgen an den Start und machen uns die Abreise leicht. Der geplante Cafébesuch ein paar Querstraßen weiter fällt aus. Schon nach wenigen Metern wären wir komplett durchnässt gewesen. Stattdessen machen wir es uns nach dem Frühstück im Hotelzimmer gemütlich, während draußen die Welt untergeht.

„Warschau – Rückfahrt mit Tücken“ weiterlesen