Wasser ist essentiell und allgegenwärtig. Ein durchsichtiges und weitgehend farb-, geruch- und geschmackloses Element mit besonderen Eigenschaften. Es kann weiche und harte Stoffe lösen und formen, Wärme speichern und sich der Schwerkraft widersetzen. Ein Großteil unseres Körpers besteht aus dieser Verbindung aus Sauerstoff und Wasserstoff. In Massen kann es zur Urgewalt mutieren und zerstörerische Kräfte entwickeln. Seinem Sog kann man sich schwer bis gar nicht entziehen, weder im engsten noch im übertragenen Sinne.

Bei der Auswahl der Fotos zum Thema habe ich im Vorfeld ein wenig gegrübelt, wie und mit welchem Fokus ich Wasser fotografiere. Selten ist es das Hauptmotiv. Meist fungiert es als Hinter- oder Untergrund für Aufnahmen von Gebäuden, Landschaften und Menschen. Gerne mag ich es in seiner Funktion als Spiegel. Und bisweilen nutze ich es auch im Sinne des Humors. Hier ist meine Auswahl:

Im Schleudergang
Ufer des Yamuna, Agra, Indien 2019
Stille Wasser
Affentempel, Galta, Indien 2019
Vier-Augen-Prinzip
Millenium Park, Chicago, USA 2016
Von der Rolle
Strandszene, Rantum, Sylt 2019
Augenmaske
Lake Wanaka, Wanaka, Neuseeland 2017
Absturz
Horseshoe Falls, Niagara Falls, Kanada 2018
Spiegelglatt
20.000 Seen, Chitwan, Nepal 2019
Mystisch
Rapti River, Chitwan National Park, Nepal 2019
Durst!
Irgendwo in der Altstadt, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate 2018
Quell der Freude
Altstadt, Lagos, Portugal 2019

Zu guter Letzt noch zwei Werke von Stefan:

Die perfekte Welle
Eisbach, Englischer Garten, München, Deutschland 2019
On The Rocks
Multnomah Falls, Oregon, USA 2007

Den Originalbeitrag von Manni und die Beiträge von anderen (siehe Kommentare) findet ihr hier. Teil 4 folgt!

2 Gedanken zu “Mannis Projektwochen: 3 – Wasser

  1. perfekt wie immer ! Allein schon das Titelfoto spricht Bände !!! Du hast mal wieder voll ins schwarze getroffen und es gibt sehr viele Fotos die regen auch zum nachdenken an ! Wenn ich mich für eines entscheiden müsste – keine Ahnung ! Ich glaub ich würde das 4-Augen Prinzip nehmen ! Denke da laufen viele vorbei ohne es groß wahrzunehmen wass man hier mit einem Bild anfangen kann. Das andere sind eben touristische Highlights ( Niagarafälle z. B. ) da knipst einfach jeder ! Klar ich würde es auch tun ! Die perfekte Welle ist auch super !
    Fazit: super mehr kann ich nicht schreiben !!! VG Manni

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s