Warschau – Facetten einer Stadt

Warschau – Facetten einer Stadt

Heute beglückt uns Warschau mit subtropisch schwül-heißen 33 Grad. Wir laufen vom Hotel aus Richtung Weichsel und biegen an der berühmten Palme nach links in die Flaniermeile Novy Świat ein. Was uns zum wiederholten Mal auffällt: die Autofahrer fahren hier einen echt heißen Reifen. Aber für Fußgänger halten sie immer an – zumindest außerhalb der Hauptverkehrsstraßen.

„Warschau – Facetten einer Stadt“ weiterlesen