Bei diesem Thema habe ich natürlich keine Sekunde gezögert. Eine Steilvorlage! Wer mich kennt, weiß, wie gerne ich abhebe und von oben herab schaue 😎.

Wikipedia klärt mich auf, dass Luftfotografie ein Genre bezeichnet, bei dem Aufnahmen aus Luftfahrzeugen, aber auch generell aus der Vogelperspektive gemacht werden. Nach genau diesem Argument habe ich gesucht.

Denn einerseits möchte ich nicht nur Fotos zeigen, die aus einem Flugzeug heraus entstanden sind, sondern auch welche, bei denen mir Aussichtsplattformen, Türme oder Hochhäuser die erhabene Sicht von oben beschert haben. Andererseits möchte ich aber auch nicht das Thema verfehlen und meine Versetzung gefährden 😅. Beide Klippen habe ich damit umschifft.

Ready for take off? Dann mal los! Wenn nichts anderes im Untertitel erwähnt ist, entstanden die Aufnahmen auf „normalen“ Linienflügen.

Herzklopfen ♥️
Rundflug mit Helikopter über den Grand Canyon (South Rim), Arizona, USA 2016
Open Air
Rundflug mit einer Tiger Moth (s. Titelbild), Wanaka, Neuseeland 2017
Zerfurcht
Rundflug mit Propellerflugzeug, Mount Cook Nationalpark, Neuseeland 2017
Weiße Pracht
Rundflug mit Propellerflugzeug, Mount Cook Nationalpark, Neuseeland 2017
Wurmfortsatz
Rundflug mit Propellerflugzeug, Mount Cook Nationalpark, Neuseeland 2017
Ein letzter Blick
Rückflug aus Neuseeland 2017
Wolkenfetzen
Rückflug aus Neuseeland 2017
Bügeleisen
Blick vom Burj Khalifa, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate 2018
Vernetzt
Blick vom Aussichtsturm, Olympiagelände München, Deutschland 2019
Felsgiganten
Rundflug entlang des Himalaya, Kathmandu, Nepal 2019
Vogel mit Perspektive
Rückflug Nepal, Blick auf Kathmandu, Nepal 2019
Vorbei am Dach der Welt
Rückflug aus Nepal, Kathmandu & Himalaya, Nepal 2019
Lieblingsstadt ♥️
Rückflug aus Tel Aviv, Israel 2020

Den Originalbeitrag von Manni und die Beiträge von anderen (siehe Kommentare) findet ihr hier. Ich freue mich auf den siebten Teil der Serie von Mannis Fotobude und bin schon sehr gespannt, was das Thema sein wird! Im Vorfeld verrät er ja nichts 😎.

8 Gedanken zu “Mannis Projektwochen: 6 – Luftaufnahmen

  1. Einfach nur Traumfotos wie immer ! Allein das Titelfoto ist sehenswert und toll dass du selbst bei Wikipedia den Begriff “ Luftaufnahmen“ gesucht hast bzw. die Erklärung dafür. Tolle Länder und tolle Fotos mehr kann man da nicht schreiben ! Gigantisch das Foto vom Burj Khalifa ! Da wird einem schon schwindelig beim Foto betrachten ! Khantmantu da bin ich eh schon ein Fan bzw. Himalaya ! Das Foto „Wolkenfetzen“ möchte ich auch noch besonders hervorheben. Also wir werden sehen was beim Projekt 7 kommt ! Ich bin mir aber ziemlich sicher dass auch hier wieder was tolles kommen wird.
    VG und nochmals Danke fürs zeigen ! Manni

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, Manni! Ja, der Blick vom Burj Khalifa herunter war wirklich spektakulär. Die Hochhäuser drumherum sind ja auch nicht gerade winzig. Aber neben diesem riesigen Bau wirken sie wie Zwerge. Bin schon sehr gespannt auf deine Nummer 7. Hast dir bestimmt wieder was Originelles einfallen lassen 👍.

      Liken

    1. Danke für das Kompliment. Freut mich sehr! Das glaube ich gerne, dass euer Flug trotz weniger guter Sicht ein tolles Erlebnis war. Das kann man – unabhängig vom Wetter – auch kaum über Fotos vermitteln. Da fehlen eben die dritte Dimension und auch die Größenverhältnisse. Solche Erlebnisse vergisst man nie, oder?

      Gefällt 1 Person

  2. Auf den ersten Blick dachte ich: Ach Luftaufnahmen, ich weiß nicht, ob ich das spannend finde. Dann habe ich mir die Bilder angeshen und dann: WOW! Mein Favorit ist: Felsgiganten

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s